Leistungsangebote im Bereich Sportmedizin

Leistungsuntersuchung auf dem Fahrradergometer

Alle Leistungstestuntersuchungen erfolgen mit

  • Ruhe- und Belastungs-EKG
  • Herzfrequenzmessung (EKG und Pulsuhr)
  • Blutdruckmessung für alle Belastungsstufen
  • Lactatmessung für alle Belastungsstufen
  • Bestimmung der Sauerstoffaufnahme über Atemmaske zur Bestimmung der kardio-pulmonalen Leistungsfähigkeit und Bestimmung der aeroben/anaeroben Schwelle zur Trainingsoptimierung

Trainingsplanung

Trainingssteuerung anhand der ermittelten Daten für Neueinsteiger oder zur Optimierung und Leistungssteigerung

Weitere ergänzende Untersuchungen zum Leistungsangebot der sportmedizinischen Untersuchung

  • Herzultraschall (Echokardiographie): Ausschluss schwerer morphologischer Veränderungen am Herzen, z.B. Herzklappenfehler, Herzhöhlenvergrößerungen, Pumpstörungen etc.
  • Körperfettmessung mittels Infrarotmessung (Futrexmessgerät)

Sportmedizinische Untersuchung

Individuell nach Leistungsumfang, Preise auf Anfrage.
körperliche Untersuchung (internistisch-orthopädisch), EKG, Herzultraschall, Lactatmessung, Ergometrie, Spiroergometrie, Trainingsempfehlung, Trainingsplan.

Sportmedizinische Untersuchung "basic"

  • Beratung
  • Ruhe-EKG
  • Belastungs-EKG mit Trainingsempfehlung

Sportmedizinische Untersuchung "basic plus"

  • Beratung
  • Ruhe-EKG
  • Sportmedizinische Untersuchung "basic"
  • Lungenfunktionsprüfung
  • Lactat-Test

Sportmedizinische Untersuchung "advanced"

  • Beratung
  • Ruhe-EKG
  • Spiroergometrie (einschließlich Spirometrie)
  • Trainingsempfehlung

Sportmedizinische Untersuchung "advanced plus Lactat"

  • Sportmedizinische Untersuchung "advanced"
  • Laktatmessung
  • Auswertung Trainingsempfehlung

Sportmedizinische Untersuchung "professional"

  • Beratung
  • Ruhe-EKG
  • Echokardiographie (Herzultraschall)
  • Ergospirometrie (einschl. Spirographie)
  • Auswertung und Trainingsempfehlung

Sportmedizinische Untersuchung "professional plus lactat"

  • Sportmedizinische Untersuchung "professional"
  • Laktatmessung

Natürlich sind auch individuelle Zusammenstellungen möglich.
Die Gebühren orientieren sich an der Gebührenordnung für Ärzte (GOÄ).Eine Kostenübernahme durch die gesetzliche Krankenversicherung ist nicht möglich, bei der Privaten Krankenversicherung kann eine Übernahme erfolgen.